Kontakt News & Veranstaltungen: tabea.wullschleger@unibas.ch (PR-Beauftragte DSLW)

News

RSS

"

/ Forschung

Staunen. Eine Poetik

Neues Buch von Nicola Gess im Wallstein Verlag
"

/ Studium

Sprache und Kommunikation

Ringvorlesung im FS19

/ People

Die Tugenden und die Laster. Gottfried Kellers Die Leute von Seldwyla (2018)

Buchvorstellung bei "lang-lit.ch"

/ People

"Romeo und Julia auf dem Dorfe". Gottfried Kellers ländliches Liebesdrama

Prof. Dr. Alexander Honold bei "SWR Wissen"
"

/ Forschung

"Images d’action". Claude-François Ménestriers fest- und inszenierungstheoretische Schriften. Übersetzung und Kommentar

Buchankündigung: Jan Lazardzig, Annette Kappeler, Nicola Gess (Hg.)
"

/ Forschung

Theatrale Revolten

Buchankündigung: Agnes Hoffmann, Annette Kappeler (Hg.)

/ Forschung, Events

CFP: Theorie der Prosa

Workshop in Basel (23.–25.01.2020) by Ralf Simon
loeffler2

/ People, Forschung

Heinrich Löffler zum 80. Geburtstag

Heinrich Löffler führt auch im Ruhestand mit der Edition von Johann Jakob Sprengs „Glossarium“ sein reiches sprachwissenschaftliches Schaffen fort.

/ People

Harsche Rhetorik in der Politik

Prof. Martin Luginbühl im Gespräch mit "10vor10"
"

/ Forschung, People

«The Power of Wonder»: Warum wir auch heute noch staunen

Theatermaschinen, ein Kuriositätenkabinett oder ein Regenbogen – wir Menschen staunen über alles Mögliche. Die Germanistin Prof. Nicola Gess, Co-Leiterin des Forschungsprojekts «The Power of Wonder», erläutert im Gespräch, wie Staunen...

Veranstaltungen

RSS

Keine Nachrichten verfügbar.

Vergangene Veranstaltungen

RSS iCal