Fachbibliothek Germanistik

Über den Dächern und Gassen der Stadt, in der obersten Etage des Engelhofs, liegt die Seminarbibliothek, in der es sich mit prächtiger Aussicht inspiriert arbeiten lässt. Unter historischen Holzbalken sind dafür moderne Arbeitsplätze eingerichtet. Ein ständig erweiterter und sorgfältig gepflegter Bestand von über 50'000 Publikationen macht die Bibliothek zum Umschlagplatz für Informationen und Ideen.

Die Bibliothek des Deutschen Seminars ist eine wissenschaftliche Fachbibliothek und steht Mitarbeitenden und Studierenden der Universität Basel offen. Sie umfasst Monographien, Periodika und neue Medien aus den Bereichen Sprachwissenschaft, Deutsche Sprachgeschichte und Ältere sowie Neuere deutsche Literatur. Der Hauptteil der Bestände befindet sich im dritten und vierten Stock des Deutschen Seminars, Zeitschriftenbände und einige wenige Systemgruppen befinden sich im Keller des Deutschen Seminars. Elektronische Medien sind im Universitätsnetz über den Bibliothekskatalog (swisscovery) abrufbar. Rara, CDs/DVDs oder fehlende Titel können im Aquarium (Bibliotheksbüro) angefragt werden.

Kontakt und Öffnungszeiten

Bibliothek Totale

Universität Basel
Deutsches Seminar
Bibliothek
Nadelberg 4
CH-4051 Basel

Tel. +41 (0)61 207 34 39

germa-bibliothek-dslw@clutterunibas.ch

 

Öffnungzeiten: Mo-Fr 10-17 Uhr

 

Bitte beachten Sie, dass das Aquarium (Bibliotheksbüro) nicht immer durchgehend besetzt ist.

Bibliothek

Es handelt sich um eine Präsenzbibliothek, eine Ausleihe ist daher nicht möglich. Für Kopien steht ein Gerät zur Verfügung.

Es hat eine begrenzte Anzahl Arbeitsplätze, die frei genutzt werden können.

Studierende, die an der Masterarbeit schreiben oder sich auf die Masterprüfungen vorbereiten, können einen Zugang ausserhalb der Öffnungszeiten und einen festen Arbeitsplatz beantragen. Studierende, die an einer Arbeit oder einem Projekt arbeiten, können mit einer Bestätigung des/der Dozierenden einen Zugang ausserhalb der Öffnungszeiten für ein Semester beantragen.

Anmeldeformular Arbeitsplatz mit Zugang ausserhalb der Öffnungszeiten (nur Masterarbeit oder -prüfungen)

Anmeldeformular Zugang ausserhalb der Öffnungszeiten

 

Es stehen ca. 55.000 Publikationen zur deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft sowie aus den Nachbardisziplinen zur Verfügung.

Anschaffungsvorschläge bitte an: germa-bibliothek-dslw@clutterunibas.ch

Der Gesamtbestand der Universitätsbibliothek kann über den Katalog Swisscovery Basel recherchiert werden. In den Suchresultaten können Sie sich den Bestand der Deutschen Seminarbibliothek über die Facette "Basel - Uni Germanistik" anzeigen lassen.


Bibliotheksleitung

Bibliotheksaufsicht