News

/ Forschung, Doktorat, Weiterbildung, Info

Neue Anbschubstipendien über CHF 30 000

Das Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft der Universität Basel schreibt zwei einjährige Anschubstipendien für vielversprechende Nachwuchsforschende aus (Antritt: 1. Oktober 2023).

/ Forschung, People

«Zwischen Schreck und Wow-Effekt»

Prof. Dr. Nicola Gess im Gespräch mit Nicole Dittmer in der Sendung Studio 9 (Deutschlandfunk Kultur).

Swissuniversities bewilligt 150’000.- CHF für das Projekt „Data-sharing skills in corpus-based research on talk-in-interaction (CHORD-talk-in-interaction)“

Swissuniversities bewilligt im Rahmen der „Swiss Open Research Data Grants“ das Projekt „Data-sharing skills in corpus-based research on talk-in-interaction (CHORD-talk-in-interaction)“ mit einem Budget von 150’000.- CHF.

/ Info

Wir trauern um Dr. Agnes Hoffmann

Mit grosser Bestürzung haben wir erfahren, dass Agnes Hoffmann, langjährige Mitarbeiterin am Deutschen Seminar, am Mittwoch, den 21.12.2022 nach schwerer Krankheit verstorben ist. Agnes Hoffmann kam nach einem Studium in Berlin an die…

/ Forschung, Doktorat, Info

Promotionsstipendium an der Hermann Paul School of Linguistics zu vergeben

An der Hermann Paul School of Linguistics (Basel-Freiburg i.Br.) ist frühestens zum 1. August, spätestens zum 1. September 2023, ein Promotionsstipendium an der Universität Basel zu vergeben (mögliche Fachrichtungen: Deutsche…

/ Forschung, Doktorat, Info

Förderbeiträge für Nachwuchsforschende

Es gibt neue Ausschreibungen für Mobilitätsbeiträge und für den Basler Forschungsfonds zur Förderung exzellenter Nachwuchsforschender.
HPSL Day

/ Forschung, Doktorat, Events, People, Campus

Ein Fest der gemeinsamen Forschung: Netzwerktreffen und Preisverleihung bei den Basler und Freiburger Linguist.innen

Am 28. Oktober 2022 fand in der Aula der Universität Freiburg der HPSL Day statt, das alljährliche Netzwerktreffen der Promovierenden der Hermann Paul School of Linguistics Basel – Freiburg i.Br. Ziel dieser Treffen sind der fachliche und…

/ Info

Stellenausschreibung: Studentische Hilfsassistenz (12 Std. / Woche)

Im Arbeitsbereich von Prof. Dr. Heike Behrens ist auf den 01.02.2023 eine Stelle als Studentische Hilfsassistenz (12 Std. / Woche) zu besetzen.

/ Forschung, People, Info

"Sie haben Querdenkern zugehört"

Carolin Amlinger und Oliver Nachtwey haben an der Frankfurter Buchmesse ihr neues Buch "Gekränkte Freiheit – Aspekte des libertären Autoritarismus“ präsentiert. Im Podcast der Frankfurter Allgemeinen Zeitung sind die beiden im Gespräch mit…

/ Forschung, People, Info

„Querdenker haben grundlegende Zweifel an der Realität kultiviert“

Carolin Amlinger und Oliver Nachtwey haben in einem Interview in der Berliner Zeitung über ihr neues Buch "Gekränkte Freiheit" und über die Einordnung der Querdenker-Szene gesprochen. Das Interview erschien am 16. Oktober in der Berliner…

Vergangene Veranstaltungen

02 Feb 2023
19:30

Ort:
Literaturhaus Freiburg

Veranstalter:
Literaturhaus Freiburg

Öffentliche Veranstaltung

Dr. Carolin Amlinger zu Gast im Literaturhaus Freiburg

Carolin Amlinger präsentiert ihr Werk "Schreiben. Eine Soziologie literarischer Arbeit" und ist im Gespräch mit Martin Ebel, Thomas Maagh und Annette Pehnt.
27 Jan 2023
18:00

Ort:
Shedhalle, Luzern

Veranstalter:
aha-Festival

Öffentliche Veranstaltung

Talk: Wie manipuliert man die Wirklichkeit?

Prof. Dr. Nicola Gess zu Gast am aha-Festival in Luzern.
25 Jan 2023
18:00

Ort:
Universität Freiburg, Hörsaal 1098, Kollegiengebäude I

Veranstalter:
Universität Freiburg

Öffentliche Veranstaltung, Weitere Events

Podiumsdiskussion: Chancen und Herausforderungen des Wissenschaftsjournalismus

Prof. Dr. Nicola Gess zu Gast an der Universität Freiburg.
22 Dez 2022
16:00

Ort:
Keller des Deutschen Seminars

Veranstalter:
Fachgruppe Philosophie und Deutsch

Weitere Events

Endsemesterfest der Fachgruppen Philosophie und Deutsch

15 Dez 2022
16:15

Ort:
Vortragssaal (EG) der Musikwissenschaft, Petersgraben 27, 4051 Basel

Veranstalter:
Mediävistik Basel

Gastvorlesung / Vortrag

"Mehr als nur leises Rascheln: Die Medialität „lauter“ Prosa-Edda- Handschriften aus Papier"

Kolloquiumsvortrag mit Weihnachtsapéro der Mediävistik Basel
14 Dez 2022
18:00  - 19:30

Ort:
UB Hauptbibliothek, Vortragssaal (1. Stock)

Öffentliche Veranstaltung

Fake News und Wissenschaft

Themenabend mit Dr. Oliver Biehlmaier, Prof. Dr. Nicola Gess, Prof. Dr. Rainer Greifeneder (alle Universität Basel), Dr. Alice Keller (UB Basel). Moderation: Silke Bellanger (UB Basel)
13 Dez 2022
18:15  - 19:45

Ort:
Seminarraum 212, Kollegienhaus

Veranstalter:
Departement Sprach- und Literaturwissenschaften

Öffentliche Veranstaltung, Infoveranstaltung

How to go abroad: AUSTAUSCHPROGRAMME 2023/2024

07 Dez 2022
18:15

Ort:
Kollegienhaus, Hörsaal 001

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

Vielfältig verschlungen. Wort-Bild-Synthesen in der Frühen Neuzeit

Gastvortrag von Prof. Dr. Axel Christoph Gampp (Uni Basel) im Rahmen der Vorlesung "Allegorie, Allegorese, Personifikation" von PD Dr. Jens Pfeiffer
06 Dez 2022
16:15  - 18:00

Ort:
Kollegienhaus, Hörsaal 120

Vortragsreihe / Ringvorlesung

Kontrastive Medienlinguistik: Aktuelle Kriegsberichterstattung von Fernsehnachrichten im Vergleich

Vortrag von Prof. Dr. Martin Luginbühl im Rahmen der Ringvorlesung "Sprache und Kommunikation: verbal, digital, multimodal"
30 Nov 2022
18:15

Ort:
Deutsches Seminar, Nadelberg 4, 4051 Basel

Veranstalter:
Deutsches Seminar

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Kolloquium / Seminar

"Erschöpfung der Gegenwartliteratur"

Gastvortrag von Prof. Dr. Sophie Witt im Kolloquium der Germanistischen Literaturwissenschaft