Kontakt News & Veranstaltungen: tabea.wullschleger@clutterunibas.ch (Öffentlichkeitsarbeit DSLW)

News

asdf

/ People

Nachruf auf Prof. Dr. Seraina Plotke (18.07.1972–27.10.2020)

von Johannes Klaus Kipf (München) und Regina Toepfer (Braunschweig)

/ People

"Wer mit Halbwahrheiten jongliert, biegt sich die Wirklichkeit zurecht"

Prof. Dr. Nicola Gess im Gespräch mit der 'Badischen Zeitung'

/ People

Warum Halb­wahrheiten gefährlicher sind als Lügen

Prof. Dr. Nicola Gess' spricht mit der 'Republik' über Halbwahrheiten

/ People

„Verschwörungstheoretiker verteidigen auf paradoxe Weise den Individualismus“

Prof. Dr. Nicola Gess im Interview mit der 'Welt'

/ People

"Halbwahrheiten: Zur Manipulation von Wirklichkeit"

Prof. Dr. Nicola Gess im Interview mit 'BR 2'

/ Forschung, People

«Man könnte auch sagen: Die QAnon-Verschwörung ist einfach sehr schlechte Literatur»

Prof. Dr. Nicola Gess im Interview mit der 'Wochenzeitung'

/ Forschung, People

Fiktionscheck statt Faktencheck

Interview mit Prof. Dr. Nicola Gess in den Uni News

/ Studium

«Phil» App mit neuen Features

Die «Phil» App bietet als neue Features für das Studium an der Phil.-Hist. Fakultät ein Sprechstunden-Tool und ein QR-Scan-Feature für digitale Anwesenheitslisten.

/ People

'Gendersprache - was spricht dafür, was dagegen?'

Prof. Dr. Martin Luginbühl als Experte in der Sendung 'Kulturplatz'

/ Forschung, People

'TEXT + KRITIK'-Band zu Thomas Hürlimann

Neuerscheinung herausgegeben von Prof. Dr. Alexander Honold und Dr. Nicolas von Passavant

Veranstaltungen

15 Apr 2021
18:00  - 19:30

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Assistierende der Neueren deutschen Literaturwissenschaft

Öffentliche Veranstaltung

Le Salon No. 4

21 Apr 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Regiert bei Sebastian Brant das Medium den Text? Ein medientheoretischer Ansatz

Gastvortrag von Prof. Dr. Joachim Knape (Tübingen)
28 Apr 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Sebastian Brants Bildnisse

Gastvortrag von Prof. Dr. Peter Andersen (Straßburg)
05 May 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Von Narren und Närrinnen: Eine genderspezifische Perspektivierung der europäischen Narrenschiffbearbeitungen

Gastvortrag von Alyssa Steiner (Bamberg)
12 May 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Risikokapital und Schuldenberge. Papiermacher und Drucker im spätmittelalterlichen Basel als Handwerker und Unternehmer

Gastvortrag von Dr. Benjamin Hitz (Basel)
19 May 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Herausgeber, Lektor, Beiträger: Sebastian Brant und die Basler Buchdrucker

Gastvortrag von Dr. Ueli Dill (Basel)
26 May 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Sebastian Brant (1494-1521) als Literat, Jurist und Politiker in Basel und Straßburg

Gastvortrag von Prof. Dr. Thomas Wilhelmi (Heidelberg)

Vergangene Veranstaltungen

14 Apr 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Horazische Narren. Bades Umdichtung des ‚Narrenschiffs‘

Gastvortrag von Prof. Dr. Thomas Baier (Würzburg)
07 Apr 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

'On vrsach ist das nit gethan'. Zum rhetorischen Hintergrund von Sebastian Brants ‚Narrenschiff‘

Vortrag von Lysander Büchli (Basel)
31 Mar 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Sebastian Brant und Jakob Locher in den französischen Narrenschiffübertragungen

Gastvortrag von Prof. Dr. Brigitte Burrichter (Würzburg)
29 Mar 2021
19:00  - 21:00

Ort:
Online

Organisator:
Literaturhaus Zürich

Öffentliche Veranstaltung

Halbwahrheiten

Kurzreferat von und Gespräch mit Prof. Dr. Nicola Gess im Literaturhaus Zürich
25 Mar 2021
20:00  - 21:30

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Assistierende der Neueren deutschen Literaturwissenschaft

Öffentliche Veranstaltung

Le Salon No. 3

24 Mar 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Zwischen Mittelalter und Moderne? Welterfahrung und ‚Wirklichkeit‘ im ‚Narrenschiff‘

Gastvortrag von Dr. Linus Möllenbrink (Freiburg)
17 Mar 2021
19:00  - 21:00

Ort:
Online

Organisator:
Literaturhaus Basel

Öffentliche Veranstaltung

Halbwahrheiten. Zur Manipulation von Wirklichkeit

Online-Lesung von Prof. Dr. Nicola Gess im Literaturhaus Basel
17 Mar 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Gelehrte Narreteien. Jakob Locher, Sebastian Brant und das lateinische ‚Narrenschiff‘ (1497)

Gastvortrag von Prof. Dr. Joachim Hamm (Würzburg)
10 Mar 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Zur Einheit von Text und Bild in der Basler Erstausgabe von Sebastian Brants ‚Narrenschiff'

Gastvortrag von Prof. Dr. Christa Bertelsmeier-Kierst (Marburg)
03 Mar 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Sebastian Brant (1457–1521): Einführung zu Leben und Werk

Vortrag von PD Dr. Tina Terrahe (Basel)