News

/ News, People

Prof. Alexander Honold weiht Hermann-Hesse-Platz in Basel ein

In Basel wurde am Freitag der Hermann Hesse-Platz eingeweiht. Die Stadt ehrt damit zum 75. Jahrestag der Verleihung des Nobelpreises ihren berühmten Bürger. Prof. Alexander Honold war einer der Redner. Telebasel war vor Ort und berichtete.

/ News, Forschung, Events, People

Neuerscheinung: Epistolae duorum amantium: Parodien – auf ein berühmtes Liebespaar?

Neuerscheinung von Prof. Dr. Rüdiger Schnell: Epistolae duorum amantium: Parodien – auf ein berühmtes Liebespaar?

/ Forschung

Neuerscheinung: Zwei Sammelbände zum Sinergia-Projekt «The Power of Wonder»

Im Rahmen des Sinergia-Projekts «The Power of Wonder» wurden zwei Neuerscheinungen veröffentlicht: «Provozierte Bewunderung», herausgegeben von Kim Hagedorn, Tim Hofmann und Sarah Möller. Reihe: Poetik und Ästhetik des Staunens. Band 8.…

/ News, People

Neuerscheinung: Die beiden ersten Bände der Reihe Theorie der Prosa. Herausgegeben von Prof. Dr. Ralf Simon

Im Rahmen der von Prof. Dr. Ralf Simon herausgegebenen Reihe Theorie der Prosa  beim De-Gruyter-Verlag sind die beiden ersten Bände erschienen: ›Wort für Wort‹ – Lektüren zum Werk von Oswald Egger. Hrsg. von Martin Endres und Ralf Simon.…
Cover_Rüdiger Schnell

/ News, People

Neuerscheinung: «Accomplissement de l’amour, mort de l’amour ? Le paradoxe amoureux et l’amour courtois» von Prof. Dr. Rüdiger Schnell

Neuerscheinung von Prof. Dr. Rüdiger Schnell: «Accomplissement de l’amour, mort de l’amour ? Le paradoxe amoureux et l’amour courtois» Résumé: Quelles conséquences la (première) union sexuelle a-t-elle sur la relation amoureuse ? Selon une…

/ People

Nachruf auf Prof. Dr. Luigi Reitani

Prof. Dr. Luigi Reitani, Germanist in Udine (Italien) und international renommierter Literaturwissenschaftler, ist Ende Oktober in Berlin verstorben. Reitani zählt zu den wichtigsten Hölderlin-Forschern und -Herausgebern seiner Generation…

/ Studium, Events

Back on Campus: Info-Veranstaltungen für Studierende

Im Rahmen des Programms «Back on Campus» werden den Studierenden Informationsveranstaltungen verschiedener Uni-Angebote offeriert: Diese Events finden jeweils am Mittwoch um 18:30 Uhr im «Back on Campus Center» am Petersgraben 52, Basel,…

Im HS 2021 bietet der Masterstudiengang Literaturwissenschaft für das Modul "Literaturwissenschaftliche Praxis" wieder exklusive Veranstaltungen an

Edition: Matthias Sprünglin: Seminar: Robert Walser edieren (62452-01) Literaturkritik: Katharina Borchardt: Seminar: Literaturkritik: Literaturdebatte mit Preis, Presse und Messe (58738-01) Übersetzung: Roberta Gado:…

/ News, Forschung, People, Info

Die Wahrheit über Halbwahrheiten

Prof. Dr. Nicola Gess spricht in der Sendung „Neugier genügt“ auf WDR 5 mit Ralph Erdenberger über False Balance und Halbwahrheiten. Hier können Sie die Sendung nachhören.
Back on Campus

/ Studium, Info

Back on Campus: Coachin für Sprach- und Literaturwissenschaften

Wir freuen uns, Sie auf untenstehendes Angebot am Departement Sprach- und Literaturwissenschaften im Rahmen des Projekts «Back on Campus» hinzuweisen: Liebe*r Sprach- und Literaturwissenschaften-Studierende*r Ich bin Ina, studiere…

Vergangene Veranstaltungen

13 May 2022
15:00

Ort:
Bruderholzallee 169, QuartierOase Bruderholz

Öffentliche Veranstaltung

«Halbwahrheiten und Verschwörungstheorien»

12 May 2022
17:00  - 20:00

Ort:
Kaisersaal Theater Fauteuil/Tabourettli, Spalenberg 12, 4051 Basel

Veranstalter:
GRACE Uni Basel

Öffentliche Veranstaltung, Weitere Events

diss:kurs 2022

Basler Doktorierende und Postdocs verschiedener Fachbereiche präsentieren ihre spannenden Forschungsprojekte in Kurzvorträgen. Das Graduate Center lädt Sie herzlich zu dieser Veranstaltung mit anschliessendem Apéro riche ein.
07 May 2022

Ort:
Deutsches Seminar der Uni Zürich (SOD - 1-102)

Veranstalter:
Deutsches Seminar der Uni Zürich

Öffentliche Veranstaltung, Weitere Events

Ad Marginem. Geburtstagskolloquium für Jürg Glauser

28 Apr 2022
12:15

Ort:
Kollegienhaus, Hörsaal 118

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

"Verlags- und Zeitschriftenwesen in Deutschland nach 1945. Zwischen satirischer Distanz zur NS-Zeit und vorsichtiger Annäherung an die amerikanische Literatur und Kultur"

Gastvortrag von Prof. Dr. Rolf Parr (Universität Duisburg Essen), im Rahmen der Vorlesung «Literaturgeschichte: Exilzeit und Nachkriegsliteratur» (Prof. Dr. Alexander Honold)
20 Apr 2022
18:15

Ort:
Seminar für Medienwissenschaft, Holbeinstr. 12, Bluebox

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

"Arthur Schnitzlers Arbeiten für den Film"

Gasvortrag von Prof. em. Dr. Achim Aurnhammer (Universität Freiburg) im Rahmen des Seminars «Die Wiener Moderne und das Kino» (Ute Holl / Alexander Honold)
20 Apr 2022
18:00  - 20:00

Ort:
Alte Universität, Hörsaal -101 und digital via Zoom

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

«Parodie und Polemik im Minnesang: Walther von der Vogelweide zu Heinrich von Morungen und Reinmar dem Alten»

Gastvortrag von Univ. Prof. Dr. Manfred Kern (Universität Salzburg) im Rahmen der Vorlesung „Hohe Minne, finʼamors: Lyrische Liebeskonzeptionen im Hochmittelalter“ von PD Dr. Tina Terrahe
31 Mar 2022
12:15  - 13:45

Ort:
Semianrraum 3, Deutsches Seminar

Veranstalter:
Deutsches Seminar

Gastvorlesung / Vortrag

"Presse und Sprache im 19. Jahrhundert - Eine Rekonstruktion des zeitgenössischen Diskurses"

Ein Gastvortrag von Dr. Tina Theobald, Universität Heidelberg.
25 Mar 2022

Ort:
Literaturhandlung Müller & Böhm, Düsseldorf

Veranstalter:
Literaturhandlung Müller & Böhm

Öffentliche Veranstaltung

Veranstaltung mit Prof. Ralf Simon und Michael Lentz im Heine Haus Düsseldorf

17 Mar 2022
17:00  - 20:00

Ort:
Online

Veranstalter:
Universität Basel

Öffentliche Veranstaltung, Infoveranstaltung

Online Infoabend Master

Der nächste Basler Infoabend Master findet am Donnerstag, 17. März 2022, von 17.00-20.00 Uhr online statt.
16 Mar 2022
18:00

Ort:
Verso Bar, Petersplatz 1

Veranstalter:
Nationale & Internationale Zusammenarbeit und das Sprachenzentrum

Öffentliche Veranstaltung

Café international im März 2022