Veranstaltungen

28 Oct 2021
18:15

Ort:
Digital / Online

Organisator:
Deutsches Seminar (Mediävistik), in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe Basel der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft

Gastvorlesung / Vortrag

Kontrafaktur im Wettstreit. Der Mönch von Salzburg ‘O Maria, pia’ und Peter von Sachsen ‘Maria gnuchtig zuchtig‘ in der Kolmarer und Donaueschinger Liederhandschrift

Vortrag von Dr. Britta Bussmann (Universität Oldenburg) im Rahmen des Seminars "Musik und Literatur in Nürnberg um 1500" und in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe Basel der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft
28 Oct 2021
18:15

Ort:
Online / Digital

Organisator:
Deutsches Seminar (Mediävistik), n Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe Basel der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft

Gastvorlesung / Vortrag

Kontrafaktur im Wettstreit. Der Mönch von Salzburg ‘O Maria, pia’ und Peter von Sachsen ‘Maria gnuchtig zuchtig‘ in der Kolmarer und Donaueschinger Liederhandschrift

Vortrag von Dr. Britta Bussmann (Universität Oldenburg) im Rahmen des Seminars "Musik und Literatur in Nürnberg um 1500" und in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe Basel der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft
03 Nov 2021
16:15  - 18:00

Ort:
Hörsaal 1 des Pharmazentrums (Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel) und online via Zoom

Organisator:
DSLW

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Die Pandemie und ihr Preis. Brechts Basler Totentanz

Vortrag von Prof. Dr. Alexander Honold (Universität Basel) im Rahmen der Ringvorlesung "Theatrum mundi. Das Theater als Weltmodell".
04 Nov 2021
14:00  - 18:00

Ort:
Universität Basel (Raum wird noch bekannt gegeben)

Organisator:
Drehscheibe UNI / GYM – Event 2021

Infoveranstaltung

Drehscheibe UNI / GYM – Event 2021

Im Rahmen der Begegnungsplattform der Gymnasien von BS und BL mit der Universität Basel (Drehscheibe UNI/GYM) ist für den 4. November 2021 die nächste Veranstaltung geplant - diesmal zu einem sprachlichen Thema.
10 Nov 2021
16:15  - 18:00

Ort:
Hörsaal 1 des Pharmazentrums (Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel) und online via Zoom

Organisator:
DSLW

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

«As if the world had been, by some magic, turned upside down» – Theaterwelten/Welttheater bei H.C. Andersen und Karen Blixen

Vortrag von Dr. Clemens Räthel (University of Bergen) im Rahmen der Ringvorlesung "Theatrum mundi. Das Theater als Weltmodell".
10 Nov 2021
18:00

Ort:
Deutsches Seminar, Seminarraum 3, Nadelberg 4

Organisator:
Deutsches Seminar

Gastvorlesung / Vortrag, Kolloquium / Seminar

Vom öffentlichen Wissenschaftler zum public intellectual – Alexander von Humboldt in der Berner Ausgabe seiner Sämtlichen Schriften

Gastvortrag Prof. Dr. Oliver Lubrich (Universität Bern) im Rahmen des Kolloquiums Deutsche Literaturwissenschaft (Leitung Prof. Dr. Nicola Gess).
11 Nov 2021
14:00  - 16:00

Ort:
Vortragssaal der Universitätsbibliothek Basel

Organisator:
Deutsches Seminar, Mediävistik

Gastvorlesung / Vortrag

Die französische und deutsche Bildtradition der ‚Melusine‘ im 15. Jahrhundert

Gastvortrag von Prof. Dr. Christa Bertelsmeier-Kierst (Universität Marburg)
16 Nov 2021
08:30  - 12:00

Ort:
Online via Zoom

Organisator:
Medical Humanities, Deutsches Seminar

Vortragsreihe / Ringvorlesung

Vortragsreihe Medizin und Literatur: Tabea Hertzog, Wenn man den Himmel umdreht, ist er ein Meer

17 Nov 2021
16:15  - 18:00

Ort:
Hörsaal 1 des Pharmazentrums (Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel) und online via Zoom

Organisator:
DSLW

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Totales Theater. Zu Hofmannsthals und Reinhardts Salzburger grossem Welttheater.

Vortrag von Prof. Dr. Nicola Gess (Universität Basel) im Rahmen der Ringvorlesung "Theatrum mundi. Das Theater als Weltmodell".
24 Nov 2021
16:15  - 18:00

Ort:
Hörsaal 1 des Pharmazentrums (Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel) und online via Zoom

Organisator:
DSLW

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Die Welt im Netz. Kartographische Repräsentationen von Himmel und Erde in der frühen Neuzeit.

Vortrag von Jan Mokre (Österreichische Nationalbibliothek) im Rahmen der Ringvorlesung "Theatrum mundi. Das Theater als Weltmodell".

Vergangene Veranstaltungen

27 Oct 2021
16:15  - 18:00

Ort:
Hörsaal 1 des Pharmazentrums (Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel) und online via Zoom

Organisator:
DSLW

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Chang(el)ing Spaces: Dramatic forms of worlding in late Jacobean England

Vortrag von Prof. Dr. Ina Habermann (Universität Basel) im Rahmen der Ringvorlesung "Theatrum mundi. Das Theater als Weltmodell".
20 Oct 2021
18:00

Ort:
Deutsches Seminar, Seminarraum 3, Nadelberg 4

Organisator:
Deutsche Literaturwissenschaft

Gastvorlesung / Vortrag, Kolloquium / Seminar

Emotionspoetik der Revolution: Enthusiasmus/Kalkül und Vertrauen/Misstrauen

Gastvortrag Gastvortrag von Dr. Florian Kappeler (Berlin/Potsdam) im Rahmen des Kolloquiums Deutsche Literaturwissenschaft (Leitung Prof. Dr. Nicola Gess).
20 Oct 2021
16:15  - 18:00

Ort:
Hörsaal 1 des Pharmazentrums (Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel) und online via Zoom

Organisator:
DSLW

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Théâtres de la mémoire, théâtres de la nature, théâtres du livre au XVIe siècle

Vortrag von Prof. Dr. Dominique Brancher (Universität Basel) im Rahmen der Ringvorlesung "Theatrum mundi. Das Theater als Weltmodell".
19 Oct 2021
08:30  - 12:00

Ort:
online via Zoom

Organisator:
Medical Humanities, Deutsches Seminar

Öffentliche Veranstaltung, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Vortragsreihe Medizin und Literatur: Christoph Keller, Jeder Krüppel ein Superheld

18 Oct 2021
18:15  - 20:00

Ort:
Historisches Museum, Barfüßerkirche Basel

Organisator:
Historische und Antiquarische Gesellschaft zu Basel

Öffentliche Veranstaltung

Vortragsabend: Ein Abend mit Sebastian Brant (Basler Periode 1475–1500)

Szenische Lesung aus dem „Narrenschiff“
14 Oct 2021 - 16 Oct 2021
14:00  - 13:00

Ort:
Kollegienhaus/online

Organisator:
Deutsches Seminar

Kongress / Tagung / Symposium

Tagung über Renegaten: eine Kippfigur polarisierter Politik

Vom 14. bis 16. Oktober 2021 findet im Kollegienhaus der Universität Basel die Jahrestagung des SNF-Projekts «Halbwahrheiten. Wahrheit, Fiktion und Konspiration im ‘postfaktischen’ Zeitalter» (Leitung: Prof. Dr. Nicola Gess) zum Thema…
13 Oct 2021
16:15  - 18:00

Ort:
Hörsaal 1 des Pharmazentrums (Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel) und online via Zoom

Organisator:
DSLW

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

«Or discendiam qua giù nel cieco mondo»: Welt und Szene in Dante Alighieris Commedia

Vortrag von Prof. Dr. Kai Nonnenmacher (Universität Bamerg) im Rahmen der Ringvorlesung "Theatrum mundi. Das Theater als Weltmodell".
08 Oct 2021
13:30

Ort:
vor Ort und via Zoom

Organisator:
Deutsches Seminar, Mediävistik

Gastvorlesung / Vortrag

Gastvorträge im Rahmen des Berufungsverfahrens «Professur für Germanistische Mediävistik und allgemeine Literaturwissenschaft (open rank)»

06 Oct 2021
16:15  - 18:00

Ort:
Hörsaal 1 des Pharmazentrums (Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel) und online via Zoom

Organisator:
DSLW

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Metatheatrale Spielformen im attischen Drama als theatrum mundi und Platons Blick auf die Welt als Marionettentheater

Vortrag von Prof. Dr. Anton Bierl (Universität Basel) im Rahmen der Ringvorlesung "Theatrum mundi. Das Theater als Weltmodell".
30 Sep 2021
14:00  - 15:00

Ort:
via Zoom

Gastvorlesung / Vortrag

Schwellenzeiten / Zeitschwellen. Chronische Liminalität bei Kafka

Hybride Tagung an der Universität Bonn zum Thema "Kafkas Zeiten" mit einem Vortrag von Prof. Dr. Alexander Honold (universität Basel)