Veranstaltung:

27 Jan 2023
18:00

Ort:
Shedhalle, Luzern

Veranstalter:
aha-Festival

Öffentliche Veranstaltung

Talk: Wie manipuliert man die Wirklichkeit?

Prof. Dr. Nicola Gess zu Gast am aha-Festival in Luzern.

aha ist ein Happening für Wissenschaft in Luzern. Ein Festival, das Forschung und Wissen vermittelt. aha ist kein Kongress. Es richtet sich an neugierige Köpfe, die nach kompetenten Antworten auf aktuelle und brennende Fragen aus Gesellschaft und Politik suchen. Das Festival findet statt am 27. und 28. Januar in Luzern.

Prof. Dr. Nicola Gess hält am 27. Januar einen Vortrag zum Thema "Wie manipuliert man die Wirklichkeit?".

 


Veranstaltung übernehmen als iCal