Veranstaltung:

18May 2019
10:15 - 11:45

Volkshochschule beider Basel
Schloss Ebenrain, Itngerstrasse 13, Sissach

Öffentliche Veranstaltung

Dostojewskij - oder: Der Roman als Experiment

Vortrag im Rahmen der SamstagsUni: Dr. Ilja Johannes Karenovics (Universität Basel)

Warum sollen wir Romane lesen?

Was können Leserinnen und Leser erleben, wenn sie in Romane eintauchen? Was stellen Bücher mit ihnen an? Die SamstagsUni fragt nach theoretschen Überlegungen zur Bedeutung des Lesens und nach konkreten Lektüreerlebnissen passionierter Leserinnen und Leser. Stärkt das Lesen von Romanen, wie gelegentlich gesagt wird, die Empathie? Erweitert es die Denk- und Handlungsspielräume? Vergrössert es das Repertoire, um über sich selbst und das eigene Empfnden zu reden? Schärf es die Imaginatonskraft und den Möglichkeitssinn? Oder macht es
einfach – und vor jedem möglichen Nutzen – glücklich? Und was würde in einer Gesellschaft fehlen, in der nicht gelesen wird?


Veranstaltung übernehmen als iCal

Kontakt: News & Veranstaltungen