/ Forschung

Stellenausschreibung Hilfsassistenz

20% (8.4 Std./Woche) ab 1. Oktober 2019

Auf den 1. Oktober 2019 ist am Deutschen Seminar bei Prof. Dr. Cordula Kropik, Assistenzprofessorin für germanistische Mediävistik und allgemeine Literaturwissenschaft, eine Stelle als studentische Hilfsassistenz (20%) zu besetzen.

Ihre Aufgaben

Zu den Aufgaben gehört die Unterstützung bei Recherche und Literaturbeschaffung, bei der Redaktion / dem Lektorat und der Einrichtung von Publikationen sowie bei der fachlichen Vorbereitung und administrativen Organisation von Lehrveranstaltungen.

Ihr Profil

  • Fortgeschrittenes Bachelorstudium (BSF Deutsche Philologie) oder Masterstudium (MSF Deutsche Philologie, MSF Deutsche Literaturwissenschaft, MSG Allgemeine Literaturwissenschaft)
  • Interesse und Engagement im Bereich der germanistischen Mediävistik
  • Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Vertrautheit im Umgang mit bibliographischen Rechercheinstrumenten
  • Gute Kenntnisse von Arbeitsformen der Textredaktion und gute typographische Kenntnisse bzw. Bereitschaft, sich diese rasch und selbstständig zu erarbeiten
  • Hervorragende Orthographie- und Grammatikkenntnisse


Wir bieten Ihnen

  • Einblicke und Mitarbeit in Forschung und Lehre
  • Weiterentwicklung berufsrelevanter Fertigkeiten und persönlicher Forschungsinteressen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Entlöhnung gemäss der universitären Reglementierung für Hilfsassistenzen


Bewerbung/Kontakt

Bewerbungen mit kurzem Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf sowie Angaben zu bisherigen Studienschwerpunkten und besuchten Lehrveranstaltungen richten Sie bitte per EMail (in einem einzigen PDF-Dokument) bis 17.9.2019 an das Sekretariat Mediävistik: Frau Noemi Grieder, (mediaevistik-germa@unibas.ch).