News

/ Info, Weitere, People

Prof. Dr. Martin Luginbühl neu im Wissenschaftlichen Beirat des Instituts für Deutsche Sprache (Mannheim)

Prof. Dr. Martin Luginbühl wurde in den Wissenschaftlichen Beirat des Instituts für Deutsche Sprache (Mannheim) aufgenommen. Das IDS ist eine renommierte Einrichtung zur Erforschung und Dokumentation der deutschen Sprache in ihrem…

Tutorat "Theorien und Methoden der Literaturwissenschaft"

Die Grundlagenvorlesung "Theorien und Methoden der Literaturwissenschaft" (50882-01) wird im FS18 von einem Tutorat begleitet.
Bild Startseite

/ Organisation, Info

Neuer Webauftritt des Deutschen Seminars

Zum 24. Januar präsentiert sich das Deutsche Seminar im neuen Webauftritt!

Welche Veranstaltungen sind in den ersten Semestern zu besuchen?

Belegungsempfehlung für Studienbeginn im Herbstsemester: SprachwissenschaftLiteraturwissenschaftMediävistik1. SemesterPS1: Struktur der deutschen Sprache  im KontextProseminararbeit (in PS1 oder PS2)PS1: Einführung in die Neuere deutsche…
Bild Archäologie

/ Forschung, Info, Weitere

Archäologie der Spezialeffekte

Neuerscheinung des Bandes "Archäologie der Spezialeffekte" in der Reihe "Poetiken des Staunens".

/ People, Campus

Zum 75. Geburtstag von Peter Handke: «Seine Texte sind immer auch eine Zumutung»

Seit Mitte der 1960er-Jahre hat Peter Handke die deutschsprachige Literatur geprägt wie kaum ein anderer Autor und sich mit seinen Texten immer wieder neu erfunden. Heute Mittwoch feiert der Österreicher seinen 75. Geburtstag. Der Basler…
narr

/ Weitere, People

Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk?

Mitte Dezember erscheint die neue Narr Sonderausgabe: Narr-Groschen. Sieben Groschenromane – vom Bergdoktor über die Vampir-Geschichte zur Südseepiraten-Story – einzeln oder im Paket. Vorbestellungen über dasnarr.ch oder via Bestelltalon.…

/ Forschung, People, Info, Weitere

Buchankündigung: Alexander Honold

Der Erd-Erzähler. Peter Handkes Prosa der Orte, Räume und Landschaften
GAL

/ Forschung, Events, Weitere, Info

GAL-Sektionentagung 2017: Call for Papers

Tagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik, 7./8. September 2017

/ Studium, Weitere, Info

Tutorat "Theorien und Methoden der Literaturwissenschaft"

Die Grundlagenvorlesung "Theorien und Methoden der Literaturwissenschaft" wird auch im FS17 wieder von einem Tutorat begleitet.

Veranstaltungen

21 Sep 2021
18:15

Ort:
online via Zoom

Organisator:
Deutsches Seminar

Infoveranstaltung

Einladung zum Informationsabend

Begrüssungs- und Informationsanlass für Studienanfänger:innen
22 Sep 2021
16:15  - 18:00

Ort:
Hörsaal 1 des Pharmazentrums und digital via Zoom

Organisator:
Departement Sprach- und Literaturwissenschaften

Vortragsreihe / Ringvorlesung

"Theatrum mundi. Das Theater als Weltmodell."

Ringvorlesung an der Philosophisch-Historischen Fakultät der Universität Basel
14 Oct 2021 - 16 Oct 2021
14:00  - 13:00

Ort:
Kollegienhaus/online

Organisator:
Deutsches Seminar

Kongress / Tagung / Symposium

Tagung über Renegaten: eine Kippfigur polarisierter Politik

Vom 14. bis 16. Oktober 2021 findet im Kollegienhaus der Universität Basel die Jahrestagung des SNF-Projekts «Halbwahrheiten. Wahrheit, Fiktion und Konspiration im ‘postfaktischen’ Zeitalter» (Leitung: Prof. Dr. Nicola Gess) zum Thema…
18 Oct 2021
18:15  - 20:00

Ort:
Historisches Museum, Barfüßerkirche Basel

Organisator:
Historische und Antiquarische Gesellschaft zu Basel

Öffentliche Veranstaltung

Vortragsabend: Ein Abend mit Sebastian Brant (Basler Periode 1475–1500)

Szenische Lesung aus dem „Narrenschiff“
04 Nov 2021
14:00  - 18:00

Ort:
Universität Basel (Raum wird noch bekannt gegeben)

Organisator:
Drehscheibe UNI / GYM – Event 2021

Infoveranstaltung

Drehscheibe UNI / GYM – Event 2021

Im Rahmen der Begegnungsplattform der Gymnasien von BS und BL mit der Universität Basel (Drehscheibe UNI/GYM) ist für den 4. November 2021 die nächste Veranstaltung geplant - diesmal zu einem sprachlichen Thema.

Vergangene Veranstaltungen

10 Sep 2021
12:00  - 13:00

Ort:
Treffpunkt: 12 Uhr in der Mitte des Petersplatz

Organisator:
Literaturhaus Basel in Kooperation mit dem Verein Internationales Lyrikfestival Basel

Öffentliche Veranstaltung

Spaziergang mit der Lyrik-App "Hör mal!"

Ein geführter Spaziergang mit Alisha Stöcklin (Universität Basel) und Rudolf Bussmann
09 Sep 2021 - 12 Sep 2021

Ort:
Raum Basel

Öffentliche Veranstaltung

9. Poesietage in Basel

Vom 9. bis 12. September 2021 finden in Basel die 9. Poesietage statt
02 Sep 2021 - 04 Sep 2021
13:00  - 13:00

Ort:
vor Ort und online via Zoom

Organisator:
Deutsches Seminar

Kongress / Tagung / Symposium

Tagung: Todesnarrative - Inszenierungsformen des Sterbens in Literatur, Kunst und Realität

Interdisziplinäre und internationale Tagung, 2.–4. September 2021, Universität Basel Organisation: PD Dr. Tina Terrahe und Prof. Dr. Alexander Honold
19 Aug 2021
19:00  - 20:15

Ort:
Garten der Christoph-Merian Stiftung, St. Alban-Vorstadt 5, Basel

Organisator:
Literaturhaus Basel & Philosophicum Basel

Öffentliche Veranstaltung

Lesung "Fern von hier" von Prof. Dr. Elsbeth Dangel Pelloquin

02 Jul 2021

Ort:
Hybrid: Online & vor Ort (Frankfurt, Oder)

Organisator:
Kleist-Nachwuchs-Netzwerk

Öffentliche Veranstaltung, Workshop

CFP: Workshop & Arbeitstreffen (hybrid): Kleist aktuell (2) – Treffen für Nachwuchswissenschaftler*innen und junge Kleist-Interessierte

Das Kleist-Nachwuchs-Netzwerk veranstaltet am 02. Juli 2021 in Kooperation mit dem Kleist-Museum, Frankfurt (Oder) seinen zweiten Workshop zu aktuellen (Forschungs-)Projekten und -Fragen zu Werk und Leben Heinrich von Kleists.
22 Jun 2021
08:15

Ort:
wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Organisator:
Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

Gastvorträge im Rahmen des Berufungsverfahrens Professur für Germanistische Mediävistik und allgemeine Literaturwissenschaft

10 Jun 2021
19:00

Ort:
Online

Öffentliche Veranstaltung

Podiumsdiskussion zum Thema »Gefährliche Faszination – Was steckt hinter Verschwörungstheorien?«

Wie und warum entstehen und verbreiten sich Verschwörungstheorien und welche zentralen Elemente und Symbole finden sich immer wieder? Das erörtert das Herrenhäuser Gespräch am 10. Juni unter anderem mit Prof.Dr. Nicola Gess.
26 May 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Sebastian Brant (1494-1521) als Literat, Jurist und Politiker in Basel und Straßburg

Gastvortrag von Prof. Dr. Thomas Wilhelmi (Heidelberg)
25 May 2021
14:00

Ort:
online via Zoom

Abschiedsvorlesung

Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Manfred Koch

Ohrpheus in der Überwelt. Rainer Maria Rilkes 'Sonette an Orpheus'
20 May 2021
20:00  - 21:30

Ort:
online via Zoom

Organisator:
Assistierende der Neueren deutschen Literaturwissenschaft

Öffentliche Veranstaltung

Le Salon No. 5