Kontakt News & Veranstaltungen: tabea.wullschleger@clutterunibas.ch (Öffentlichkeitsarbeit DSLW)

News

/ People

'Gendersprache - was spricht dafür, was dagegen?'

Prof. Dr. Martin Luginbühl als Experte in der Sendung 'Kulturplatz'

/ Forschung, People

'TEXT + KRITIK'-Band zu Thomas Hürlimann

Neuerscheinung herausgegeben von Prof. Dr. Alexander Honold und Dr. Nicolas von Passavant

/ Studium

Tutorate zu den Proseminaren "Einführung in die mittelhochdeutsche Sprache"

Begleitend zu den Proseminaren wird der Besuch der Tutorate empfohlen. Ziel der Tutorate ist neben der Prüfungsvorbereitung die Vertiefung der im Proseminar behandelten Lehrstoffe sowie die Klärung offen gebliebener Fragen. Die Tutorate...

/ Studium

Veranstaltungen MSG Literaturwissenschaft im Frühjahrsemester 2021

Im FS 2021 bietet das Modul "Literaturwissenschaftliche Praxis" folgende exklusive "Masterstudiengang-Literaturwissenschaft"-Veranstaltungen: Literaturkritik: Anette König: Seminar: Literaturkritik heute: vom Feuilleton zum Blog ...

/ People

'Faktencheck allein reicht nicht'

Prof. Dr. Nicola Gess im Interview mit 'Deutschlandfunk' und 'Deutschlandfunk Kultur'

/ Forschung, People

"Sie funktionieren wie Geschichten": Wie eine Basler Literaturprofessorin Verschwörungstheorien auflöst

Prof. Dr. Nicola Gess im Gespräch mit der 'Schweiz am Wochenende'

/ People

'Halbwahrheiten'

Prof. Dr. Nicola Gess im Gespräch mit 'WDR 5' und 'WDR 3'
Cover Gess Halbwahrheiten

/ Forschung, People

Halbwahrheiten. Zur Manipulation von Wirklichkeit

Neuerscheinung von Prof. Dr. Nicola Gess

/ Doktorat

Anschubstipendien des Doktoratsprogramms Literaturwissenschaft

Das Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft der Universität Basel schreibt zwei einjährige Anschubstipendium über CHF 30 000.– aus (Laufzeit: 01.10.2021–30.09.2022, in zwei Tranchen, mit Evaluati­on). Der Antritt des Stipendiums erfolgt...

/ People

Vertretung der Mediävistik-Professur

Wir freuen uns sehr, Frau PD Dr. Tina Terrahe am Deutschen Seminar zu begrüssen. Sie wird für die beiden Semester des akademischen Jahres 2021 die Vertretung der Professur für Germanistische Mediävistik übernehmen. Tina Terrahe hat an der...

Veranstaltungen

21 Apr 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Regiert bei Sebastian Brant das Medium den Text? Ein medientheoretischer Ansatz

Gastvortrag von Prof. Dr. Joachim Knape (Tübingen)
28 Apr 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Sebastian Brants Bildnisse

Gastvortrag von Prof. Dr. Peter Andersen (Straßburg)
05 May 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Von Narren und Närrinnen: Eine genderspezifische Perspektivierung der europäischen Narrenschiffbearbeitungen

Gastvortrag von Alyssa Steiner (Bamberg)
12 May 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Risikokapital und Schuldenberge. Papiermacher und Drucker im spätmittelalterlichen Basel als Handwerker und Unternehmer

Gastvortrag von Dr. Benjamin Hitz (Basel)
19 May 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Herausgeber, Lektor, Beiträger: Sebastian Brant und die Basler Buchdrucker

Gastvortrag von Dr. Ueli Dill (Basel)
26 May 2021
18:00  - 20:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Germanistische Mediävistik

Gastvorlesung / Vortrag, Vortragsreihe / Ringvorlesung

Sebastian Brant (1494-1521) als Literat, Jurist und Politiker in Basel und Straßburg

Gastvortrag von Prof. Dr. Thomas Wilhelmi (Heidelberg)

Vergangene Veranstaltungen

08 Feb 2021
19:00  - 21:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Assistierende der Neueren deutschen Literaturwissenschaft

Öffentliche Veranstaltung

Le Salon, No. 1

Literarischer Lesezirkel im virtuellen Engelhof
14 Jan 2021
18:15  - 19:30

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

Grosse Bücher: Robert Musil, 'Der Mann ohne Eigenschaften'

Online-Gastvortrag von Prof. Dr. Alexander Honold in Kiel
13 Jan 2021
19:00  - 21:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Öffentliche Veranstaltung

Die Rolle von Experten und die Bedeutung von Verschwörungstheorien in Zeiten der Corona-Krise

Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Nicola Gess
07 Jan 2021
10:30  - 11:00

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Deutsches Seminar, Universität Basel

Öffentliche Veranstaltung, Infoveranstaltung

Informationstag für Studieninteressierte

Bachelorstudium Deutsche Philologie in Basel
11 Dec 2020
17:15  - 18:30

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Dr. Agnes Hoffmann, M.A. Tim Hofmann, Prof. Dr. Nicola Gess

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

Kultwerte, Merkwelten und ein zerstreutes Publikum. Zur Aktualität von Walter Benjamins Aura-Begriff

Gastvortrag im Rahmen des interuniversitären Nachwuchsworkshops 'Aura, reloaded'
11 Dec 2020
10:15  - 18:30

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Dr. Agnes Hoffmann, M.A. Tim Hofmann, Prof. Dr. Nicola Gess

Kongress / Tagung / Symposium

Aura, reloaded

Interuniversitärer Nachwuchsworkshop für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
25 Nov 2020
18:15  - 19:45

Ort:
Online (via Zoom)

Organisator:
Ludwigs-Maximilian-Universität München

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

Träumereien eines Wachtmeisters. Hofmannsthals 'Reitergeschichte' als überdeterminierte Vigilanzkrise

Online-Gastvortrag von Prof. Dr. Alexander Honold an der Universität München
04 Nov 2020
18:15  - 20:15

Ort:
Zoom

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

Zur Rolle der Essayistik in Thomas Hürlimanns Werk

Gastvortrag von Prof. Dr. Jürgen Barkhoff
14 Oct 2020 - 18 Oct 2020

Ort:
Congressi Stefano Franscini, Monte Verità, Ascona

Kongress / Tagung / Symposium

The Wondering Child

Internationaler Workshop des SNF-Sinergia-Projekts "The Power of Wonder"
09 Oct 2020
18:00

Ort:
Stellwerk, Vogesenplatz 1, Basel

Organisator:
Dr. Yigit Topkaya & Buchhandlung Labyrinth

Öffentliche Veranstaltung

Zwischen Pest und Pocken: Gesprächsrunde mit Apéro

Prof. Dr. Alexander Honold moderiert den von der Buchhandlung Labyrinth organisierten Anlass